Bad Schussenried

Member of the

Die Stadt Bad Schussenried zählt derzeit insgesamt 8300 Einwohner. Bad Schussenried liegt 570 - 630 Meter über dem Meeresspiegel, erstreckt sich über eine Fläche von 55,02 km² und befindet sich zwischen Donau, Iller und Bodensee mitten im Herzen Oberschwabens.

Urkundlich erwähnt wurde der Ort erstmals 700 nach Christus als Pfarrdorf "Suzzenried". 500 Jahre später, nachdem das Prämonstratenserkloster gegründet wurde, nahm die Entwicklung des Ortes eine entscheidende Richtung. So wurde Bad Schussenried 1440 zur Abtei erhoben. Im Jahr 1803 wurde die Reichsabtei säkularisiert. 1806 fiel das ehemalige Stift an das Königreich Württemberg. Schließlich wurde dann 1947 Schussenried zur Stadt erhoben.

Die Stadt hat eine ausgewogene Wirtschaftsstruktur mit einem guten Verhältnis an Arbeitsplätzen im industriellen Bereich und Dienstleistungssektor. Bad Schussenried hat sich zudem beim Klimaschutz ehrgeizige Ziele gesetzt. Im Mittelpunkt stehen dabei die Steigerung der Energieeffizienz sowie der Ausbau der erneuerbaren Energien. Um auf diesem Feld weiter zu kommen, beteiligt sich Bad Schussenried gemeinsam mit weiteren Städten und Gemeinden aus Baden-Württemberg am "European Energy Award®" (eea®).

Eine ganz besondere Cittaslow-Veranstaltung ist der "Regionale Spezialiätenmarkt", der jedes Jahr im Juni stattfindet. Reges Markttreiben, vielfältige Angebote, Selbsterzeuger aus der Region, sowie typisch heimisches Handwerk erwarten die Marktbesucher. Auch die Schussenrieder Kulturnacht ist eine regionale Besonderheit. An einem Abend im Juli zeigen Künstler aus der Region ihre neuesten Werke an bekannten und ungewöhnlichen Schauplätzen in Bad Schussenried.

Regionaltypische Produkte werden in Bad Schussenried besonders bewahrt. Neben der Ailinger Erlebnismühle, die großen Wert auf hochwertige Mehle, hervorragende Qualität und natürliche Produkte ohne künstliche Zusatzstoffe legt, steht die SCHUSSENRIEDERErlebnisbrauerei für Tradition. Seit Generationen werden hier verschiedene Bierspezialitäten mit den besten Rohstoffen aus der Region gebraut.

Besonderen Wert wurde in den letzten Jahren auf die Stadtentwicklung von Bad Schussenried gelegt. So wurde die Stadtdurchfahrt zu einer verkehrsberuhigten Zone zurückgebaut, die nun Raum für eine hohe Aufenthaltsqualität gibt.